Feuerwehr Hohenahr-Altenkirchen
Sie sind hier: Startseite

Herzlichen Glückwunsch

Die Freiwillige Feuerwehr Hohenahr-Altenkirchen gratuliert dem Kameraden Pascal Schupp zur erfolgreich absolvierten Fortbildung in der Brandsimulationsanlage (Brandhaus) an der Hessischen Landesfeuerwehrschule in Kassel.

Gut gemacht und weiter so...

Übergabe des neuen Feuerwehrgerätehauses

WNZ 11.06.2016 - Bericht von der offiziellen Übergabe des neuen Feuerwehrgerätehauses in Hohenahr-Altenkirchen

...nach nun fast zwei Jahren Bauzeit ist es so gut wie geschafft – unser neues Feuerwehrgerätehaus öffnet seine Tore. Bei einem „Tag der offenen Tür“ möchten wir dies gerne mit Euch gebührend feiern, und laden Euch auf diesem Weg ganz herzlich dazu ein. Mit Livemusik ab 11.00 Uhr, leckeren Speisen und kalten Getränken sind die Weichen für ein geselliges Beisammensein unter dem neuen Dach bestens gestellt. Wir freuen uns auf Euer Kommen

Herzlichen Glückwunsch

Die Freiwillige Feuerwehr Hohenahr-Altenkirchen gratuliert dem Kameraden Dennis Herrmann zur erfolgreich absolvierten Fortbildung zum Zugführer (F-IV) an der Hessischen Landesfeuerwehrschule in Kassel.

Gut gemacht und weiter so...

Hier stand unser Aprilscherz...

Umzug ins neue Heim

Am Samstag, 26.03.2016 war es endlich soweit - die Einsatzabteilung konnte mit Spinden und Fahrzeugen in die neue Unterkunft umziehen. Mit vielen Hände konnte der Umzug inkl. Reinigung der Spinde, Neuverkabelung der Fahrzeugladehalterungen und Umlagerung sämtlicher Ausstattungsgegenständen aus umliegenden Scheunen in knapp 6 Stunden vollzogen werden.
Jetzt sind wir optimistisch auch noch die letzten Arbeiten an der Außenanlage bis zur feierlichen Übergabe im Juni absolvieren zu können!

Jahreshauptversammlung FF Hohenahr 2016

Auf der Jahreshauptversammlung der Feuerwehr Hohenahr in Großaltenstädten, wurden unter anderem folgende Kameradinnen und Kameraden aus Altenkirchen geehrt bzw. befördert:

Christine Lorsbach für 10 Jahre aktiven Dienst
Melanie Keßler für 20 Jahre aktiven Dienst

Tobias Benner, Nico Premer und Robin Premer zu Feuerwehrmännern
Cedric Ritter und Pascal Schupp zu Oberfeuerwehrmännern
Nils Lantelme zum Löschmeister

Herzlichen Glückwunsch an alle Kameradinnen und Kameraden und macht weiter so!

Neue Gerätewarte

Die Einsatzabteilung der Feuerwehr Hohenahr-Altenkirchen hat seit dieser Woche zwei neue Gerätewarte. Mit Nico Premer und Pascal Schupp treten nun zwei junge Kameraden den wichtigen Posten an. Beide befinden sich aktuell auch in der LKW-Führerscheinausbildung.
Wir wünschen Euch viel Erfolg bei der Tätigkeit!

Brandschutz unterm Weihnachtsbaum

Der Deutscher Feuerwehrverband gibt Tipps für die Vorsorge am Fest der Feste

„Vor allem an Weihnachten gibt es viele Brände, die durch unachtsamen Umgang mit Feuer verursacht werden“, bilanziert Ralf Ackermann, Vizepräsident des Deutschen Feuerwehrverbandes (DFV). Viele Einsätze könnten vermieden werden, indem folgende einfache Tipps befolgt werden: HIER KLICKEN [23 KB]

Pressemappe Polizei Lahn-Dill

POL-LDK: Pressemeldungen vom 28.06.2016

Dillenburg (ots) - -- Haiger-Allendorf: Aus Carport bedient - Auf rund 1.300 Euro schätzt der Besitzer den Wert seines Mountainbikes, welches ihm Unbekannte aus dem Carport stahlen. Das Bike vom Hersteller "Conway" hat einen Carbonrahmen und stand ...

POL-LDK: Pressemeldungen vom 27.06.2016

Dillenburg (ots) - -- Haiger: Überschlag unverletzt überstanden - Großes Glück hatte ein 29-jähriger BMW-Lenker am Samstagabend (25.06.2016) auf der Sauerlandlinie. Der aus Siegen stammende Mann war mit seinem 1-er zwischen Dillenburg und ...

POL-LDK: Notrufzentralisierung beim Polizeipräsidium Mittelhessen - bürgernahe und schnelle Bearbeitung der Anrufe

Dillenburg (ots) - -- Im Zuge der Regionalisierung der Notrufe werden ab Montag, 04. Juli 2016 Notrufe aus dem Zuständigkeitsgebiet der Polizeistation Wetzlar bei der Leitstelle des Polizeipräsidiums Mittelhessen in Gießen entgegengenommen und ...